Was sind die Fünf Wandlungsphasen?

 

 

Die Fünf Elementen Lehre kristallisierte sich aus langen Beobachtungen der Naturgesetze im Mensch u. der Natur heraus. Es gibt viele Zugänge, diesem System nahe zu kommen. Unsere westliche Sichtweise mit einer oft dogmatischen Denkweise macht es uns manchmal schwer, diese Gesetzmäßigkeiten nachzuvollziehen und stellt eine Herausforderung dar. 

 

 

Die 5 Elementen Lehre bietet Zugang zu einem ganzheitlichen Verständnis der Lebenssituation eines Menschen. Wichtige Zusammenhänge der energetischen, emotionalen u. körperlichen Aspekte werden durch das Verständnis der

5 Elemente ( Wasser, Feuer, Holz, Erde u. Metall ) dargestellt


Erst ca. 1000 nach Christus ist es üblich geworden die Wechselwirkungen zwischen den 

Fünf  Elementen in der Diagnose und Behandlung von Krankheiten mit-ein-zu-beziehen.

Sie liefert ein flexibles aussagekräftiges Modell zum psychologischen Verständnis.

 

Wir haben alle, bestimmte psychologische Tendenzen, die dazu führen, dass die emotionale Energie sich in gewissen Elementen konzentriert. Sowie sich in den Emotionen widerspiegeln

 

Angst / Selbstvertrauen - Wasser

Zorn / Geduld  - Holz

Begierde / Freude - Feuer

Schwermut / Zufriedenheit - Erde

Traurigkeit / Optimismus -  Metall

 


Für was brauchen wir die Fünf Wandlungsphasen?

Alle sind notwendig für eine harmonische Entwicklung unseres Charakters. Mit Hilfe dieses ganzheitlichen, dynamischen Modells können wir unser gesamtes Leben immer wieder einer Prüfung unterziehen. Wir können immer wieder die Perspektive verändern und uns fragen, wie wir selbst in einem relativen Zustand sind od. uns entwickeln können.

 

Ø  ob wir uns im tiefsten Kern berühren > Wasser

Ø  ob wir das Gefühl haben im Leben etwas zu erreichen ohne getrieben zu sein > Holz

Ø  ob wir Liebe empfinden, Freude und uns Selbstverwirklichen > Feuer

Ø  ob wir dem Leben wirklich zuhören, Erfahrungen integrieren und unseren Platz u. Zufriedenheit finden > Erde

Ø  ob wir uns verbunden fühlen, weder abgeschnitten noch zusammengedrängt >Metall

 

In der Selbsterfahrung und im Alltag kann diese hochinteressante Darstellung ein wunderbares Hilfsmittel sein, unsere eigenen Muster, Qualitäten und die daraus resultierenden Störungen zu erkennen. In der Shiatsu Arbeit stellt es die Grundlage dar und damit haben wir die Möglichkeit, die Ursachen von Krankheiten besser zu verstehen und einen  - oft neuen - Zugang für Veränderungen zu schaffen.

 

Element:

 

Wasser

Holz

Feuer

Erde

Metall

 

Emotion:

 

Angst

Zorn

Begierde

Grübeln

Traurigkeit

Energie:

 

verkrampft das Qi

hebt das Qi auf

löst Qi auf

schließt Qi ein

erdrückt das Qi

Auswirkungen:

 

Rückenschmerzen

Bluthochdruck

Freudlosigkeit

Schwermut

Astma

 

 


Focusing - Shen Hamburg Altona

Melden Sie sich gerne!

Unser erstes Gespräch zum Kennnenlernen über 30min. ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Oder kommen Sie zu einem Impuls Abend.

 

Ihre Sylvia Glatzer  

 

 Zur Person >>> 

Telefon 040 / 389 44 21

sylvia.glatzer@shen-praxis.de

Gaußstraße 176

in Hamburg | Ottensen 

Anfahrt >>>